• Herzlich Willkommen
    Herzlich Willkommen

    auf unserer Homepage

Wir sind eine Ganztagsschule in Köpenick, dem grünsten Bezirk Berlins

Die Schule an der Wuhlheide befindet sich im Stadtteil Oberschöneweide unweit des Wald- und Erholungsgebietes Wuhlheide, in dem sich auch das bekannte FEZ befindet.

Seit dem Schuljahr 2017/2018 sind wir auch eine musikbetonte Grundschule. Als Ganztagesschule bietet sie zahlreiche Lern- und Freizeitangebote von 6 bis 18 Uhr.

Weil unsere Schule ein Ort zum Lernen und Leben sein soll, gibt es unterschiedliche Projekte, durch die unsere Schüler Erfahrungen im gewaltfreien Miteinander machen, andere Nationen kennenlernen und zusammen im Stadtteil feiern können.

Unsere Lehrer und Erzieher arbeiten eng miteinander zusammen und werden dabei sowohl von den Mitarbeitern der Schulstation als auch von freien Trägern und den Eltern unterstützt.

"Willkommen im Wir!“

Theater hilft  Konflikte lösen                               

Ein freudiges „Ja“  erklingt von allen Schülern auf die Frage „Hattet Ihr Spaß mit Maria, Pepe, Carolina und Jan vom People´s Theater?“. Unter dem Motto „Willkommen im WIR!“ haben die jungen Schauspieler*innen aus Offenbach alles gegeben und die Schüler*innen aus zwei dritten und zwei vierten Klassen mitgerissen.

Das interaktive Gruppentraining, das im Rahmen einer Projektwoche im März an der Schule an der Wuhlheide stattfand, stellte Themen wie Ausgrenzung, Zusammenhalt, Freundschaft und Ehrlichkeit in den Mittelpunkt.  Der durch den theater- und erlebnispädagogischen Ansatz geschaffene kreative Raum lud die Kinder ein, sich mit Konfliktsituationen in spielerischer Form aktiv auseinanderzusetzen, Fragen zu stellen, Gefühle zu äußern und Lösungen für ein friedliches Miteinander  zu finden.

Gerade nach  der von  Corona geprägten Zeit mit ihren ganzen Belastungen war dieses gemeinsame Erlebnis für die Klassen sehr wichtig und befreiend.

Es gab viel positive Resonanz von den Schülern: „Die Aufwärmspiele waren toll!“, platzt es aus Ronja heraus. „Wir konnten selbst testen, wie man Konflikte löst.“, sagt Bela. „Die Schauspieler waren super, sie waren mal lustig und fröhlich und dann wieder ganz ernst.“, ergänzt Ronja. Und der Klassenlehrer, der ganz stolz auf die Bühnenbereitschaft seiner Klasse war,  fasst für alle Beteiligten zusammen: „ Wir hatten Spaß und haben viel gelacht!“

Auf die Frage, was sich nach dem Theaterprojekt in der Klasse verändert hat und was sie sich wünscht, antwortet Charlotte: „Vielleicht sind wir jetzt eine bessere Klassengemeinschaft und haben netteren Umgang miteinander.“

  

Das Projekt „Willkommen im WIR!“ wurde vom People´s Theater entwickelt und in Kooperation mit der Schule an der Wuhlheide, dem Förderverein der Schule und der Partnerschaft für Demokratie Schöneweide umgesetzt.

Die Finanzierung erfolgt über eine Förderung im Rahmen des Bundesprogrammes „Demokratie leben!“ durch das Bundesfamilienministerium und das Bezirksamt Treptow-Köpenick.

Kontakt:

Hagen Ludwig                                                                                                   

Schule an der Wuhlheide Kottmeierstraße 2 – 4, 12459 Berlin                                  

Tel. 65 70 73 88; Mobil 0160 90 7276 99  

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

           

Fotos: Schule an der Wuhlheide       

  

Sportförderung

Logounion

Herr I.Liebig unterstützt uns bei der Ballspiel AG 2x in der Woche bei den 1./2. Klassen.

 

Lesepaten

Lesepaten sind Personen, die die Lesekompentenz Anderer fördern, also Leseförderung betreiben! Lesepaten gehen jeweils für eine oder mehrere Stunden in Schulen, Vorschulen, Kindertagesstätten, Bibl... weiterlesen

Dokumente/ Anträge

ab sofort sind diese Dokumente unter

SCHULE-DOKUMENTE UND ANTRÄGE  zu finden